Hier bekommt Ihr mein Müslimix oder auch Granola zum ausdrucken.

Stöber doch hier noch etwas. Vielleicht findest Du noch ein schönes Rezept oder kannst mir ein schönes Rezept von Dir zukommen lassen. Ich würde es gern nach backen oder kochen und selbstverständliche würde ich Dich markieren oder verlinken.

Elkes Müslimix mit Reissirup

Land & Region: Deutschland
Autor: Elke Voß| Elke.Works

Zutaten

  • 300 g Hafer- / Dinkelflocken nach Geschmack
  • 75 g Nüsse nach Wahl
  • 1 Prise Zimt je nach Geschmack
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Kokosöl geschmolzen
  • 125 g Honig/ Reissirup

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen
  • Haferflocken, Nüsse nach Wahl, Zimt, Salz vermengen
  • Das Müslimix auf dem Backblech gleichmässig verteilen und ca. 10 Minuten backen. Dann bitte einmal wenden und weitere 10-15 Minuten backen. Je nach Ofen. Dabei bitte ein Auge auf den Müslimix haben, da dieser schnell zu dunkel werden kann. Wenn es zu dunkel wird, nimmt es einen zu verbrannten Geruch an. Wenn es gut gebräunt aussieht, dann aus dem Ofen nehmen.
  • Bei Raumtemperatur auskühlen lassen und dann nicht naschen.*lach* Es schmeckt nach dem auskühlen so richtig knusprig und es entsteht ein Suchtfaktor. :-).
  • In verschließbare Schraubgläser abfüllen. 
  • Haltbar ist der Müslimix ca 2 Wochen. Aber älter ist er bis jetzt auch nicht bei mir geworden. Lieber bereite ich etwas weniger zu. Dann kann nichts passieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.